Testbericht unseres Racingteam Athleten Philipp Jansch zum Salomon S/lab Ultra2

Salomon S/LAB Ultra 2 Testbericht:

Hardfacts: 8mm Sprengung, 285 Gramm

Meine Erfahrungen:

– Mein Wettkampfschuh im alpinen Gelände (von 10-110 KM). 

– Die Sohle hält besonders auf nassen, harten und lockeren Oberflächen überragend. 

– Der Schuh passt auch bei breiten Füßen. 

– Die Sohle ist etwas härter und fester als der Sense Ride 3, schützt dafür besser vor kleinen Steinen und bietet einen besseren Halt.  

– Das bewährte Schnürsystem ermöglicht ein schnelles Nachjustieren im Wettkampf. Offene Schnürsenkel gehören der Vergangenheit an. 

– Ich laufe mittlerweile das zweite Modell und werde mich immer wieder für diesen Schuh entscheiden.